Aktuelle News


Brandeinsatz Hauptstraße Rönsahl
24 Oktober

In der Nacht vom 23. auf den 24.10. wurde die Feuerwehr Kierspe um 0:19 Uhr zu einem Zimmerbrand zur Hauptstraße nach Rönsahl durch die Kreisleitstelle des Märkischen Kreises alarmiert. Auf Grund der Meldung über Notruf, wurden der Löschzüge 1 (Wehestraße), der Löschzug 2 (Stadtmitte) und der Löschzug 3 (Rönsahl) der Feuerwehr Kierspe und zusätzlich die SEG (Schnelleinsatzgruppe) des DRK Kierspe alarmiert.

Eine erste Erkundung durch die Einsatzkräfte machte schnell klar, dass es sich nicht nur um einen örtlich begrenzten Zimmerbrand innerhalb der Gaststätte an der Hauptstraße handelte, sondern das bereits das gesamte Gebäude sehr stark verraucht ist.

Die Feuerwehr setzte in der erste Einsatzphase 5 C-Rohre im Innen- und Außenangriff unter Atemschutz ein. Das DRK Kierspe betreute die nicht verletzten Anwohner des betroffenen Gebäudes.

Auf Grund der Menge der eingesetzten Fahrzeuge und zur Absicherung der Einsatzkräfte vor Ort, musste die Hauptstraße und die Kreisstraße 2 im Bereich der Einsatzstelle komplett gesperrt werden. Eine durch das Brandgeschehen aufgeheizte Popan/Butan-Gasflasche, wurde durch die Einsatzkräfte geborgen und vorsorglich gekühlt. Die zuvor vorgenommen Überprüfung der Gasflasche durch eine Wärmebildkamera ergab keine Risikosituation, aus diesem Grund musste nicht aus der Deckung heraus gekühlt werden.

Zusätzlich zu den Kräften der Feuerwehr und des DRK Kierspe, wurden an der Einsatzstelle Kräfte des Energieversorgers, der Stadtwerke Kierspe, der Polizei, der Kriminalpolizei und des Ordnungsamtes der Stadt Kierspe eingesetzt.


Eingesetzte Kräfte und Gerät
50 Einsatzkräfte

3 x Hilfeleistungslöschfahrzeuge 20 ( HLF 20), 2 x Löschgruppenfahrzeuge 20 (LF 20), Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF 3000), Einsatzleitwagen 1 (ELW 1), 2 x Mannschaftstransportfahrzeug

Einsatzleiter Hauptbrandmeister Karsten Werner

DRK Kierspe 2 x Helfer vor Ort sowie Krankentransportwagen
Ordnungsamt Kierspe, Energieversorger,
Polizei 6 Beamte



Aktuelle News


Fahrsicherheitstraining
21 April

Heute fand ein Fahrsicherheitstraining für[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
21 April

Der Löschzug 1 wurde gegen 14:20 Uhr auf die B[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
20 April

Um 14:20 Uhr wurde der Löschzug 1 ins[...]

TH 0 P Tür Person hinter Tür
19 April

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der[...]

TH 0 Verkehrsunfall
19 April

Der LZ 1 wurde gegen 16.55 Uhr zu einem[...]

Alle News [...]