Aktuelle News


Rescue Days
03 Oktober

Bereits seit dem Donnerstag befindet sich ein Team der Feuerwehr Kierspe im südbadischen Heitersheim. Dort finden vom 03 - 05.Oktober die Rescue Days statt.
Unter der Federführung der Firma Weber Hydraulik treffen sich mehr als 800 Teilnehmer zur Aus- und Fortbildung im Bereich der technischen Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen. Neben vielen europäischen Teilnehmern haben auch Feuerwehrleute aus Japan, Singapur, Nigeria, Brasilien Chile u.a den Weg zum Veranstaltungsort gefunden.
Für die Feuerwehr Kierspe nehmen Martin Kleinfeld, Oliver Kaufmann ( LZ 1) sowie Georg Würth hieran teil.
Am heutigen Tage ging es nach ersten theoretischen Ausbildungseinheiten nach dem Mittagessen an die unterschiedlichsten Ausbildungsstationen. Entsprechende kleine internationale Ausbildungsgruppen werden durch Zufall zusammengesetzt von erfahrenen internationalen Ausbildern geschult.
Neben älteren zur Übung dienenden Fahrzeugen, gibt es eine Station, in welcher Neufahrzeuge allen namhaften Herstellers als Übungsobjekt dienen. Fahrzeuge im oberen 5 bzw., 6 stelligen Kaufpreis haben anschließenden nur noch Metallwert.

Weielcher logistischer Aufwand die Feuerwehr Heitersheim an diesem Wochenende , bei spätsommerlichen Wetter betreibt macht ein Blick auf die HP der Stadt Heitersheim mit den erforderlichen Strassensperrungen deutlich (www.heitersheim.de).
http://www.weber-rescue.com/de/rescue-days/rd2014.php



Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]