Aktuelle News


Sturmschaden umgestürzter Baum
22 September

Ein kurzes, zeitweilig mit starken Böen versetztes Gewitter war Anlass zur Alarmierung des Löschzuges 4 am frühen Nachmittag.
Der erste umgestürzte Baum auf Fahrbahn wurde im Bereich der Ortschaft Sankel gemeldet. Da dieser auf privaten Grundstück/Strasse lag und der Eigentümer diesen selber beseitigen wollte brauchte die Feuerwehr nicht tätig werden. Kurze Zeit später wurde mit der Ortschaft " Kierspe Loh" den Einsatzkräften eine neue Einsatzstelle durch die Kreisleitstelle angegeben. Auch dort versperrte eine größere Buche die einzige Zufahrtsmöglichkeit. Mittels Motorsägen wurde dieses Hindernis zerkleinert und beseitigt.

Eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge

14 Einsatzkräfte

Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 (HLF 10), Löschgruppenfahrzeug 10 (LF 10), Tanklöschfahrzeug 3000 ( TLF 3000), Manschaftstransportfahrzeug (MTW)

Einsatzleiter Oberbrandmeister Sebastian Hager

Aktuelle News


ABC 0 Ölspur
14 Dezember

Der Löschzug 1 wurde um 16:37 Uhr zur[...]

TH 0 Hindernis auf Straße
13 Dezember

Der Löschzug 4 wurde um 21.30 Uhr zur Ortschaft[...]

F Melder Brandmeldeanlage
13 Dezember

Die Löschzüge 1 und 2 wurden um 10:37 Uhr[...]

F Melder Brandmeldealarm
12 Dezember

Um 20:20 Uhr wurde der Löschzug 1 während des[...]

TH 0 Baum auf Strasse
10 Dezember

Der Löschzug 1 wurde um 14:51 Uhr zur B237 in[...]

Alle News [...]