Aktuelle News


Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall
10 August

Zu einer technischen Hilfeleistung wurde der Löschzug 1 am Abend gegen 21.05 Uhr alarmiert. In Höhe der Neuenbrücke kam ein PKW von der B 54 ab und kam im Flussbett der Volme zum Stehen.
Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr im Fahrzeug. Vom Löschzug 1 wurden im Verlauf der Volme Ölsperren unterhalb der Einsatzstelle zum Gewässerschutz eingebaut. Im Anschluss daran wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und der Personenwagen mittels der Seilwinde geborgen.

Eingesetztes Personal und Fahrzeuge
24 Einsatzkräfte

Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) 1+ 2, Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF 3000, Gerätewagen Gefahrgut, Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)

Einsatzleiter Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach

Aktuelle News


F 1 Brand am Gebäude
26 März

Um 01:06 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F 0 Jagdhaus
25 März

Während des Ausbildungsdienstes "Einsatz in[...]

F 0 Waldbrand
25 März

Um 15:57Uhr wurde der Löschzug IV nach Vor der[...]

ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu[...]

ABC 0 Ölspur
19 März

Um 13:23 Uhr wurde der Löschzug IV auf die[...]

Alle News [...]