Aktuelle News


LKW Brand
21 Juli

Am heutigen Vormittag wurde die Feuerwehr Kierspe zu einem LKW Brand auf dem Festival-Gelände von Gut Haarbecke gerufen.

Auf Grund der Meldung die bei der Kreisleitstelle in Lüdenscheid über Notruf abgesetzt wurde "dringt Rauch aus LKW mit Hähnchengrillaufbau" und der problematischen Wasserversorgung in diesem Außenbereich, wurde der zuständige Löschzug 3 (Rönsahl) per Sirene und zur Unterstützung die Löschzuge 1 und 2 (Innenstadt) per Meldeempfänger um 8:20 Uhr alarmiert.

Im laufe des Einsatzes wurde ein Atemschutztrupp im Innenangriff (mit C-Hohlstrahlrohr), ein Atemschutztrupp im Außenangriff (mit C-Rohr)eingesetzt. Da sich der Brand im Bereich der Isolierung hinter dem Grill (Außenwand) und im Dachbereich unzugänglich für die eingesetzten Trupps ausbreitete, wurde die Rettungssäge vorgenommen um diese Bereiche zu öffnen und für die Löschmaßnahmen zugänglich zu machen.

Kräfte vor Ort:
Löschzug 1 (HLF20 1 / HLF20 2 / TLF3000 / ELW1)
Löschzug 2 (LF20 1 / LF20 2 / MTW)
Löschzug 3 (HLF20 1 / LF20 1 / MTW)
Polizei Märkischer Kreis (2 Fahrzeuge)

Einsatzleiter:
Karsten Werner


Aktuelle News


F 1 Brand am Gebäude
26 März

Um 01:06 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F 0 Jagdhaus
25 März

Während des Ausbildungsdienstes "Einsatz in[...]

F 0 Waldbrand
25 März

Um 15:57Uhr wurde der Löschzug IV nach Vor der[...]

ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu[...]

ABC 0 Ölspur
19 März

Um 13:23 Uhr wurde der Löschzug IV auf die[...]

Alle News [...]