Aktuelle News


Außergewöhnliche Mitgliederwerbeaktion
29 April

Wie kann man die Bewohner einer Ortschaft davon überzeugen, dass es notwendig ist sich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren? Diese Frage stellte sich die Führungskräfte der Feuerwehr Kierspe schon seit einigen Jahren. Der demografische Wandel unserer Gesellschaft geht auch nicht an der Feuerwehr vorbei die Mitgliederzahlen insbesondere in den Außeneinheiten der Kierspe Feuerwehr ist je nach Tageszeit schon Besorgnis erregend, aus diesem Grund werde je nach Einsatzstichwort sogar 2-3 Löschzüge bzw. Stadtalarm für die Feuerwehr ausgelöst.

Um das Interesse potentieller neuer Mitglieder auf die Freiwillige Feuerwehr zu richten, hat es daher in der Nacht vom 28. auf den 29. April ein „Geschenk“ an viele Haushalte in dem Bereich Bollwerk, Sessinghausen, Beckinghausen , In der Grüne, Linden, Vornberg und Grünenbaum gegeben – vornehmlich an solche, die mit der Feuerwehr noch nicht in direktem Kontakt stehen.

Ein sogenannter „Haushalts-Löschkübel“ ist vor die Haustüren von fast allen Haushalten der einzelnen Ortschaften gestellt worden. In jedem der „Löschkübel“ steckt ein beidseitiges Informationsblatt, das den Hintergrund dieser Aktion näher beschreibt. Dieser Eimer soll mit einem gewissen Witz darauf aufmerksam machen, dass die ehrenamtliche Tätigkeit einer Freiwilligen Feuerwehr wichtig ist. Jeder von uns kann schnell in eine lebensbedrohliche Lage geraten, wenn z. B. das eigene Haus brennt, oder man in einen Verkehrsunfall verwickelt wird.
Was würden wir dann ohne die Feuerwehr tun? Die Feuerwehr Kierspe möchte mit dieser Werbeaktion die Einwohner ein bisschen wachrütteln und zum Nachdenken anregen.

Besonderer Dank gilt dem eigentlichen Ideengeber dieser Aktion entwickelte durch Werbeagentur typografix-design aus Braunschweig in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Vallstedt/Alvesse, vielen Dank an dieser Stelle an den Förderverein der Löschgruppe Vollme bei der Umsetzung der Aktion.
Besuchen Sie uns am 1. Mai in Bollwerk beim Dorffest zwischen 12:00 und 15:00 Uhr und sprechen Sie uns an.

Karsten Gembruch
Löschgruppe Vollme / LZ 4


Aktuelle News


F 1 Feuer im Gebäude
18 August

Um 19:46 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 zu[...]

F Melder Heimrauchmelder
13 August

Um 16:52 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F Melder Brandmeldeanlage
13 August

Um 13:40 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

F Melder Brandmeldeanalge
13 August

Um 9:30 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
12 August

Der Löschzug 2 wurde um 10:48 Uhr zu einer[...]

Alle News [...]