Aktuelle News


Kleinbrand
19 April

Ein Kleinbrand zwischen der Ortschaft Wolzenburg und dem Fritz Linde Stein war Anlass zur Alarmierung des Löschzuges 2 gegen 22.05 Uhr.
Der Löschzug rückte mit einem Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20) zur vermeintlichen Brandstelle aus. Ein weiteres Löschgruppenfahrzeug 20 verblieb mit Besatzung einsatzbereit auf Abruf am Gerätehaus.
Ein Bürger aus dem Eichenweg hatte einen Flammenschein in Richtung Waldgebiet am Fritz Linde Stein ausgemacht und hierauf die Polizei sowie die Feuerwehr alarmiert. Da es sich um ein angemeldetes beaufsichtigtes Osterfeuer handelte brauchte weder die Polizei noch die Feuerwehr tätig werden.
Dafür, dass sich die Einsatzkräfte bei Ankunft auf das Übelste beschimpfen lassen mussten, können wir nicht das Geringste an Verständnis aufbringen.

Eingesetztes Personal und Fahrzeuge
15 Einsatzkräfte
Löschgruppenfahrzeug 20 ( LF 20) 1 + 2,

Einsatzleiter Brandmeister Christian Dörseln


Aktuelle News


TH O Person hinter Tür
18 September

Eine gestürzte und hilflose Person war Grund der[...]

F 0 Melder Brandmeldeanlage
14 September

Die Löschzüge 1 + 2 wurden um 12.48 Uhr durch[...]

TH 0 Hindernis auf Strasse
13 September

Um 14.34 Uhr wurden der Löschzug 2 und 1 zur[...]

THO Wasserschaden
10 September

Für einige Kameraden des Löschzuges 1 war die[...]

F 0 gelöschter Brand
07 September

Um 19.20 Uhr wurde die kleine[...]

Alle News [...]