Aktuelle News


PKW Brand
18 Februar

Mitarbeiter eines Unternehmens an der Friedrich Ebert Straße bemerkten eine Rauchentwicklung an einem, auf dem Firmenparkplatz, abgestellten VW Bus und setzten einen Notruf zur Kreisleistelle in Lüdenscheid ab.
Der Löschzug 2 wurde um 9.25 Uhr entsprechend alarmiert. Am Einsatzort konnte von den Einsatzkräften eine noch leichte Rauchentwicklung festgestellt werden. Ein vorsorglich zur Absicherung benachbarter Fahrzeuge aufgebauter Löschangriff kam nach dem Abklemmen der Fahrzeugbatterie nicht zur Anwendung. Nach einer nochmaligen Kontrolle des Motorraumes auf eventuelle Brandnester war für die Feuerwehr der Einsatz nach ca 45 Minuten beendet.
Brandursache vermutlich aufgrund von Marderbiss an den entsprechenden Kabeln.

Eingesetzte Kräfte und Personal

11 Einsatzkräfte
Löschgruppenfahrzeug (LF)20/1 + 20/2


Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]