Aktuelle News


Funklehrgang
16 Februar

Den Funklehrgang des Märkischen Kreises beendeten Laura Dittmann, Daniel Roesges, Maximillian Haze vom LZ 2, Jan Kolm vom LZ 3 sowie Daniela Busch, Darius Frigo und Domenic Felerski vom Löschzug 4 am heutigen Sonntag nach bestandener Prüfung.
Dieser Funklehrgang wurde erstmalig nicht an 3 Samstagen sondern in kompakter Form vom letzten Freitag bis heutigen Sonntag durch den Märkischen Kreis im Gerätehaus Meinerzhagen durchgeführt. In diesem Ausbildungsabschnitt werden die Lehrgangsteilnehmer mit den unterschiedlichen Funkbereichen vertraut gemacht.
Weitere Ausbildungsbereiche sind die Funkabwicklung im digitalen bzw. analogen Funkbereich, das richtige Lesen von Koordinaten in dem man diese anfährt sowie einen bestimmten Geländepunkt angeben in Koordinaten. Hierzu gehört auch das Thema Kartenkunde.
Wie man aus Ausbilderkreisen hört soll der Lehrgangsbeste wohl aus dem Bereich der Feuerwehr Kierspe kommen.

Die Wehrleitung gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur bestandenen Prüfung


Aktuelle News


F 0 Melder Brandmeldeanlage
22 Oktober

Um 13.45 Uhr wurde der Löschzug 1 zu einer[...]

TH 1 eingeklemmte Person
21 Oktober

Um 18:18 Uhr wurde der Löschzug 2 sowie die[...]

TH 2 Übung Bahnunfall
18 Oktober

In der heimischen Presse wurde am Samstag aktuell[...]

F 0 PKW Brand
14 Oktober

Der Löschzug 4 wurde um 15.30 Uhr zu einem PKW[...]

Seminar Erste Hilfe
9 Oktober

Für die Grundlehrgänge 2016 und 2017 fand am[...]

Alle News [...]