Aktuelle News


Zugführerlehrgang
13 Februar

Mit einer guten Gesamtnote konnte heute Ronny Zipser den zweiten und letzten Teil des Zugführerlehrganges vor dem Prüfungsausschuss des Institutes der Feuerwehr (IDF)in Münster beenden.
Bereits in der ersten Januarwoche besuchte er einen einwöchigen Verwaltungslehrgang an der zentralen Ausbildungsstätte für die freiwilligen und beruflichen Feuerwehren in NRW. Dieser überwiegend mit theoretischen Themen besetzte Ausbildungsblock endet mit einer umfangreichen schriftlichen Prüfung. Die Teilnahme an dem weiteren zweiwöchigen Ausbildungsabschnitt hängt von einem erfolgreichen Abschneiden im ersten Lehrgangsteil ab.
Im zweiwöchigen Modul 2 steht als Lehrgangs- oder Seminarziel des IDF folgendes
Die Lehrgangsteilnehmer besitzen die theoretischen Kenntnisse und Befähigungen, die zur Führung eines Zuges der Freiwilligen Feuerwehr oder der Leitung von Einsatzstellen und zur Führung von Personal im normalen Dienstbetrieb gem. des Ausbildungszieles der Ausbildung FIV erforderlich sind. Auch dieses Ausbildungsprogramm endet mit entsprechenden Prüfungen.

Dier Wehrleitung gratuliert zum bestandenen Lehrgang


Aktuelle News


TH 0 Wasserschaden
24 Juli

Starke Regenfälle sorgten für eine[...]

TH P Tür Person hinter Tür
23 Juli

Die Löschzüge 3 + 1 wurden um 18.42 Uhr zur[...]

F Melder Brandmeldeanlage
23 Juli

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage eines[...]

F O gelöschter Brand
20 Juli

Die Löschzüge 1 + 2 wurden um 11.44 Uhr mit dem[...]

TH 0 Wasserchaden
19 Juli

Während der Löschzug 1 noch die Einsatzstelle[...]

Alle News [...]