Aktuelle News


Unterstützung Rettungsdienst
08 Februar

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der Löschzug 1 um 10.05 Uhr alarmiert. Der Löschzug wurde als Tragehilfe angefordert. Diese wird immer dann geleistet, wenn die Besatzung des Rettungswagen nicht in der Lage ist, einen Patienten möglichst schonend in den Rettunsgwagen zu bekommen. Oftmals liegt dies an baulichen Gegebenheiten, z.b. enge Treppenräume oder ein Transport aus einem der oberen Stockwerke, womit die Besatzung überfordert sein kann.
Am heutigen Tage wurde der Patient, nach einer ersten medizinischen Versorgung durch den Notarzt, mit dem Bergetuch zum bereitstehenden RTW getragen.

Eingesetzte Kräfte
10 Feuerwehrangehörige
1 Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/2 (HLF 20), 1 x Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)

Einsatzleiter Oberbrandmeister Martin Kleinfeld

Aktuelle News


TH 2 Übung Bahnunfall
18 Oktober

In der heimischen Presse wurde am Samstag aktuell[...]

F 0 PKW Brand
14 Oktober

Der Löschzug 4 wurde um 15.30 Uhr zu einem PKW[...]

Seminar Erste Hilfe
9 Oktober

Für die Grundlehrgänge 2016 und 2017 fand am[...]

TH 0 Verkehrsunfall
06 Oktober

Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 21:10 Uhr[...]

ABC 0 Ölspur
03 Oktober

Um 15:58 Uhr wurde der Löschzug 2 Stadtmitte in[...]

Alle News [...]