Aktuelle News


Schuppenbrand
01 Dezember

Die Löschzüge 2 + 1 wurden um 13.10 Uhr zu einem Schuppenbrand in den Fichtenweg durch die Kreisleitstelle alarmiert.

Der vermeintliche Schuppenbrand entpuppte sich als Brand eines an einem Wohnhaus grenzenden Wintergartens. Der eigentliche Brand konnte auf den Entstehungsbereich eingegrenzt und vor einer weiteren Ausdehnung abgelöscht werden. Der Brandbereich bzw. angrenzende Gebäudebereiche wurden im Nachgang mittels einer Wärmebildkamera auf versteckte Glut und Brandnester abgesucht. Nach knapp einer Stunde konnte die Einsatzstelle dem Eigentümer wieder übergeben werden und die Löschzüge die Standorte anfahren.

Eingesetzte Kräfte und Material
42 Einsatzkräfte
Löschfahrzeug 20 (LF) 1 + 2, Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF) 1+ 2 sowie Einsatzleitfahrzeug 1 (ELW)


Aktuelle News


TH O Person hinter Tür
16 Mai

Gegen 23:10 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F F Melder Brandmeldeanlage
09 Mai

In das Industriegebiet Wildenkulen wurde der LZ 1[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
04 Mai

Großes Glück hatten gegen 17:45 Uhr die[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
30 April

Um 23:54Uhr wurde der Löschzug IV nach[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
29 April

Um 18:30Uhr wurden die Löschzüge 3 und 1 zu[...]

Alle News [...]