Aktuelle News


Ausbau Führungsraum im Gerätehaus Stadtmitte
20 November

Mitte Oktober erfolgte mit Beginn des Einbaues der Funkgeräte in den meisten Fahrzeugen der Feuerwehr der Startschuss zur Einführung des Digitalfunkes in Kierspe. Vor dem Start des Probebetriebes im Januar sind noch umfangreiche Arbeiten im Führungsraum im Gerätehaus Stadtmitte zu erledigen.

Im Gerätehaus Stadtmitte wird zu. bei Unwetterlagen Schneelagen oder Sturm der Führungsstab eingerichtet. Neben dem Führungsstab der Feuerwehr sind dort die unterschiedlichsten Fachämter (Bauhof, Ordnungsamt,) der Verwaltung sowie das DRK Kierspe in der Bewältigung der Schadenslage eingebunden. So steht hier im Gerätehaus Stadtmitte eine entsprechende analoge Funktechnik zur Verfügung.
Mit Einführung des Digitalfunkes sind auch hier umfangreiche Arbeiten erforderlich. Neben zusätzlichen Arbeiten zur Sicherstellung der Stromversorgung der Funkarbeitsplätze steht auch der Einbau entsprechender Funktechnik an. Gleichzeitig werden die Bildschirmarbeitsplätze auf einen entsprechenden modernen Stand gebracht.

Diese Arbeiten werden von Angehörigen der Feuerwehr mit Unterstützung einiger Firmen unentgeltlich erledigt. In einem von der Firma Winterhof IT aus Meinerzhagen gesponserten Serverschrank wurden am Sonntag von Heinrich Hüther (Leiter IT Firma Walter Goletz) und Hendrik Baukloh die ersten Arbeiten durchgeführt. Neben dem Einrichten des zukünftigen Servers wurden die neuen Bildschirmarbeitsplätze vorbereitet und eingerichtet.
In den nächsten Tagen und Wochen werden sich diese Arbeiten mit Lieferung der Funktechnik entsprechend fortsetzen.

Danken möchten wir heute schon der Firma Winterhof und Herrn Hüther für die Unterstützung bei den Arbeiten


Aktuelle News


Fahrsicherheitstraining
21 April

Heute fand ein Fahrsicherheitstraining für[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
21 April

Der Löschzug 1 wurde gegen 14:20 Uhr auf die B[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
20 April

Um 14:20 Uhr wurde der Löschzug 1 ins[...]

TH 0 P Tür Person hinter Tür
19 April

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der[...]

TH 0 Verkehrsunfall
19 April

Der LZ 1 wurde gegen 16.55 Uhr zu einem[...]

Alle News [...]