Aktuelle News


Person inNotlage
23 Juni

Der Löschzug 4 wurde gegen 19.36 Uhr zu einer hilflosen Person im Bereich Vollme alarmiert. Ein Passant war eine 5 m tiefe Böschung hinab gestürzt und konnte sich, auch aufgrund des vorausgegangenem Genusses von prozenthaltigen Getränken und einer unfallbedingten Verletzung, nicht allein aus der Situation befreien.

Die Person wurde nach der Rettung mittels Schleifkorbtrage dem Rettungsdienst übergeben. Nach entsprechender Behandlung durch den ebenfalls benötigten Notarzt mittels Rettungswagen dem Klinikum zugeführt.

Einsatzleiter Hauptbrandmeister Karsten Gembruch

Aktuelle News


TH 2 Übung Bahnunfall
18 Oktober

In der heimischen Presse wurde am Samstag aktuell[...]

F 0 PKW Brand
14 Oktober

Der Löschzug 4 wurde um 15.30 Uhr zu einem PKW[...]

Seminar Erste Hilfe
9 Oktober

Für die Grundlehrgänge 2016 und 2017 fand am[...]

TH 0 Verkehrsunfall
06 Oktober

Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 21:10 Uhr[...]

ABC 0 Ölspur
03 Oktober

Um 15:58 Uhr wurde der Löschzug 2 Stadtmitte in[...]

Alle News [...]