Aktuelle News


Kinderfeuerwehr
9 Juni

Am gestrigen Samstag zeigte unsere Kinderfeuerwehr während des Tags der Offenen Tür im Löschzug 3 erstmals eine Übung.

Spontan hatten sich die Kinder auf Nachfrage der Betreuer zu ihrer ersten Schauübung gemeldet. Als Übung sollten 3 C Strahlrohre vom Hydranten eingesetzt werden. Bis es am Samstag zum öffentlichen Auftritt kam traf sich diese Gruppe an 2 Nachmittagen in Rönsahl zum Üben.

Die Nervosität der Löschzwerge stieg am Samstagnachmittag je näher der Übungsbeginn heranrückte. Als dann vom Betreuer Mike Söhl das Löschfahrzeug mitten auf den Vorplatz des Gerätehauses zum Übungsbeginn vorgefahren wurde war es soweit. Eine letzte Absprache mit den Betreuern letzte Fragen wurden beantwortet und dann konnte die Übung beginnen.
Nachdem die Gruppenführerin den Einsatzbefehl an die angetretene Manschaft gegeben hatte, zeigten sie, was sie in der letzten Woche gelernt hatten. Fast so schnell wie die Großen wurden Schläuche ausgerollt, das Standrohr gesetzt, Verteiler angeschlossen und nach kurzer Zeit konnte der Angriffstrupp "Wasser Marsch" geben. Zur Unterstützung nahmen die beiden anderen Trupps gleichfalls ein Strahlrohr vor und konnten so in kurzer Zeit den fiktiven Brand löschen.

Ein besonderer Applaus nach Übungsende erfreute die Löschzwerge besonders.

Bilder Michael Stegmann

Aktuelle News


TH 2 Übung Bahnunfall
18 Oktober

In der heimischen Presse wurde am Samstag aktuell[...]

F 0 PKW Brand
14 Oktober

Der Löschzug 4 wurde um 15.30 Uhr zu einem PKW[...]

Seminar Erste Hilfe
9 Oktober

Für die Grundlehrgänge 2016 und 2017 fand am[...]

TH 0 Verkehrsunfall
06 Oktober

Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 21:10 Uhr[...]

ABC 0 Ölspur
03 Oktober

Um 15:58 Uhr wurde der Löschzug 2 Stadtmitte in[...]

Alle News [...]