Aktuelle News


Jugendfeuerwehr 24 Stundendienst Gebäudebrand
19 Mai

Am Nachmittag wurden wir im Verlauf des 24 Stundendienstes zu einem Gebäudebrand alarmiert. Mit einem Führungsfahrzeug, Tanklöschfahrzeug 3000 sowie weiteren Löschgruppenfahrzeugen 20 rückten wir zum gemeldeten Brandort aus.
Schon auf der Anfahrt konnten wir eine starke Rauchentwicklung in Richtung der Einsatzadresse erkennen. Am Einsatzort brannte ein großes, aus unbehandelten gebauchten Paletten, aufgebautes Haus.
Unsere Zug- und Gruppenführerinnen erkundeten die Einsatzstelle und gaben dann dem Tanklöschfahrzeug und der ersten Gruppe mit ihrem LF den Einsatzauftrag eine entsprechende Brandbekämpfung aufzubauen. Das andere Löschgruppenfahrzeug bekam den Auftrag eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke aufzubauen. Hierzu konnten wir das neue Fahrzeug des Löschzuges 3 benutzen. Während im Bereich des Brandes erste Strahlrohre zum Einsatz kamen mussten wir mit den Tücken eines defekten Hydranten leben und von einer noch weiter entfernten Wasserentnahmestelle noch mehr Schlauchmaterial auswerfen.

Nachdem wir die Wasserversorgung sichergestellt hatten unterstützten wir die bereits mit der Brandbekämpfung beschäftigten Einsatztrupps bei ihrer Aufgabe. Insgesamt konnten wir trotz der Vornahme einiger C Rohre ein Totalverlust des „ Wohngebäudes“ nicht verhindern.


Danke sagen wir dem Betreuerteam des LZ 3 für den Aufbau des Brandhauses

Bilder Olaf Zimmer


Aktuelle News


F Melder Heimrauchmelder
13 August

Um 16:52 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F Melder Brandmeldeanlage
13 August

Um 13:40 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

F Melder Brandmeldeanalge
13 August

Um 9:30 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
12 August

Der Löschzug 2 wurde um 10:48 Uhr zu einer[...]

F 1 Feuer im Gebäude
10 August

Eine Rauchentwicklung in einer Kellerwohnung im[...]

Alle News [...]