Aktuelle News


Ausbildung technische HIlfe Wald
9 April

Am gestrigen Abend wurde im Rahmen eines Zwischendienst am Standort Vollme durch die Teilnehmer (Stefan Pricher, Axel Busch, Mike Gutke) der Motorsägenausbildung Modul 2+3 ein Teil des Ausbildungsinhalts an weitere Mitglieder des LZ4 vermittelt. An der Verbindungsstraße zwischen In der Grüne und Beckinghausen konnte durch die Feuerwehr realitätsnahe an zwei für den Straßenverkehr gefährdenden Bäume ausgebildet werden.

Es wurde verschiedene Vorgehensweisen mit Greifzug, Sägeschnitttechniken, Fällung mit Halteband und mögliche Gefahren durch unter Spannung stehenden Bäumen erläutert. Kurzzeitig musste hierfür die Verbindungsstraße gesperrt werden, vielen Dank an die geduldigen Verkehrsteilnehmer sowie an den Waldbesitzer für die zur Verfügung gestellte Übungsmöglichkeit.

Für alle Teilnehmer war diese kleine Ausbildungseinheit eine gute Erfahrung die vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen oder neu kennenzulernen.

Text und Bilder Karsten Gembruch


Aktuelle News


F 1 Brand am Gebäude
26 März

Um 01:06 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F 0 Jagdhaus
25 März

Während des Ausbildungsdienstes "Einsatz in[...]

F 0 Waldbrand
25 März

Um 15:57Uhr wurde der Löschzug IV nach Vor der[...]

ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu[...]

ABC 0 Ölspur
19 März

Um 13:23 Uhr wurde der Löschzug IV auf die[...]

Alle News [...]