Aktuelle News


Jubiläum Jugendfeuerwehr
04 Februar

Am 04 Februar 1968 wurde die Jugendfeuerwehr Kierspe als erste ihrer Art, im Märkischen Kreis, durch Udo Budde im Gerätehaus Wehestraße gegründet.
Nachdem die ersten Angehörigen der Jugendfeuerwehr aus dem Bereich " Bahnhof" kamen, sind nun aus allen Löschzugbezirken Jugendliche in der Jugendfeuerwehr aktiv.
Bereits seit der Gründung werden die wöchentlichen Dienstveranstaltungen am jeweiligen Dienstag von 18.30 - 20.00 im Wechsel in den jeweiligen Gerätehäusern der Löschzüge 1 - 4 durchgeführt. Zum Ausbildungsplan gehören allgemeine Jugendarbeit, sportliche Veranstaltungen, Jugendfreizeiten, feuerwehrtechnische Veranstaltungen und Prüfungen.
Dem Bürger der Stadt Kierspe ist sicherlich die seit den frühen siebziger Jahren durchgeführte alljährliche Weihnachtsbaumsammlung am Samstag nach Heilige Drei Könige. Ein Großteil der Sammelerlöse wurde alljährlich den unterschiedlichsten gemeinnützigen Verbänden und Organisationen gespendet.
Der Geburtstag wird heute im Rahmen des wöchentlichen Dienstabends der Jugendfeuerwehr im Gerätehaus des Löschzuges Rönsahl gefeiert.


Weitere Infos zur Jugendfeuerwehr Kierspe folgen in zeitlichen Abständen

Aktuelle News


F Melder Heimrauchmelder
13 August

Um 16:52 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F Melder Brandmeldeanlage
13 August

Um 13:40 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

F Melder Brandmeldeanalge
13 August

Um 9:30 Uhr löste die Brandmeldeanlage eines[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
12 August

Der Löschzug 2 wurde um 10:48 Uhr zu einer[...]

F 1 Feuer im Gebäude
10 August

Eine Rauchentwicklung in einer Kellerwohnung im[...]

Alle News [...]