Aktuelle News


14 August Gerätewagen Gefahrgut

Nach 4 Monaten Umbauzeit konnte der ehemalige Rüstwagen als Gerätewagen Gefahrgut wieder in den Einsatzdienst gestellt werden. Der Umbau des ehemaligen Rüstwagen konnte im April mit der Indienststellung des neuen HLF (Hilfeleistungslöschfahrzeug) 20/20 durch den Löschzug begonnen werden. Der ehemalige Gerätewagen Gefahrgut war bereits zum Jahreswechsel wegen erheblicher technischer Mängel aus dem Einsatzdienst genommen worden. Die im Gerätewagen befindlichen Ausrüstungsgegenstände wurden während der Umbauzeit auf dem Anhänger der Jugendfeuerwehr gelagert. Somit war jederzeit die Verfügbarkeit und Einsatzbereitschaft der Ausrüstungsgegenstände bedingt gewährleistet. Nachdem nun in dieser Woche das umgebaute Fahrzeug die entspechende Abnahme und Zulassung des TÜV bekam konnten die Ausrüstungsgegenstände wieder vom Anhänger auf das Fahrzeug verlasstet werden. Nicht unerwähnt bleiben soll die Tatsache das diese Umbauarbeiten durch die Mitglieder des Löschzuges 1 neben dem normalen Ausbildungs- und Einsatzdienstes geleistet wurden. Insbesondere durch die Indienststellung des neuen HLF wurde die normale Woche schnell zur 7 Tage Feuerwehrwoche, standen doch neben Umbauterminen auch die Ausbildungstermine am neuen Fahrzeug an. Hierfür möchte sich die Wehrleitung bei allen beteiligten Angehörigen des Löschzuges bedanken. Ein ausführlicher Bericht folgt

Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]