Aktuelle News


Verkehrsunfall
09 September

Auf der Friedrich Ebert Strasse kam es in den heutigen frühen Morgenstunden in Höhe der Fußgängerampel und der Einmündung Büschweg zu einem Verkehrsunfall.
Hierbei wurden unter anderem Betriebsmittel frei gesetzt.
Um eine weitere Verkehrsgefährdung zu verhindern wurde der Löschzug 2 um 1.15 Uhr zum Auffangen und zur Beseitigung der Öle und Kraftstoffe alarmiert. Neben diesen Arbeiten leuchtete der Löschzug die Unfallstelle aus und unterstützte die Polizei bei der Beseitigung der Unfallstelle.

Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]