Aktuelle News


12850 Euro als Ergebnis der Weihnachtsbaumsammlung
14 Januar

Die letzten Bäume sind eingesammelt und zur Verbrennungsstelle transportiert. Im Gerätehaus Stadtmitte wurden die ausgeteilten Sammeldosen mittlerweile ausgezählt.

Das diesjährige Sammelergebnis beläuft sich auf über 12850 Euro. Das endgültige Sammelergebnis wird erst nach der nochmaligen Kontrollzählung durch die Sparkasse Kierspe Meinerzhagen feststehen.

Diesen stolzen Betrag haben fast 200 Helfer von Essen auf Räder, Hand in Hand, THW Halver, Jugend DRK, Spielmannzug, Jugendfeuerwehr und der aktiven Feuerwehr gesammelt. Aber all diese Helfer wären ohne die unentgeltlich von örtlichen Unternehmen zur Verfügung gestellten LKW nicht in der Lage die Bäume einzusammeln. Diesen Unternehmen und den oft seit Jahren ebenfalls teilnehmenden Fahrern möchten wir ebenfalls für die Bereitschaft teilzunehmen danken.

Bereits ab 8 Uhr trafen sich die Helfer aus den genannten Gruppen in der Mensa der Gesamtschule zum gemeinsamen Frühstück. Als sich um 9 Uhr die ersten Sammler mit ihren Fahrzeuge auf den Weg in die zugeteilten Sammelbezirke aufmachten, lagen die ausgedienten Weihnachtsbäume zur Abholung an der Strassenrändern.

Ein Großteil der Bäume wurden wie bereits seit Jahren auf einem Verbrennungsplatz an der K 25 verbrannt. Aber auch einige Nachbarschaften hatten um eine Baumlieferung als Grundstock für das nächste Osterfeuer angefragt.

Bedanken möchten sich die Organisatoren bei der Kiersper Bevölkerung für die Geldspenden und bei allen Teilnehmern an der Aktion für ihre Mithilfe

Aktuelle News


TH 0 P Tür Person hinter Tür
23 April

Um 10:45Uhr wurde der Löschzug IV durch die[...]

F 2 Brand im Gebäude mehrfache Menschenrettung
20 April

Um 14:20Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 in[...]

TH 0 Baum auf Strasse
17 April

Um 09:01 Uhr wurde der Löschzug 2 in die Straße[...]

TH 0 Baum auf Strasse
17 April

Als der Löschzug 2 gerade zur Einsatzstelle "Am[...]

ABC 0 Ölspur
16 April

Um 18:39Uhr wurden die Löschzüge 3 und 1 auf[...]

Alle News [...]