Aktuelle News


Fahrsicherheitstraining
25 August

Fahrsicherheitstraining beim ADAC

Bereits vergangenen Samstag stellten sich 12 Kameraden aus allen 4 Löschzügen einer besonderen Herausforderung!
Unter Anleitung eines professionellen Trainers auf dem ADAC Übungsgelände
in Olpe, galt es, die in allen 4 Zügen vorgehaltenen Mannschaftstransportfahrzeuge
(VW T5), bis an ihre Grenzen zu bewegen!
Ob auf einer speziellen Schleuderplatte (zum simulieren eines Heckausbruches),
beim Slalomparcour oder bei einer Notbremsung vor einer plötzlich auftauchenden Wasserwand – die Teilnehmer wurden so an Gefahrensituationen herangebracht,
die uns jederzeit auch im Straßenverkehr überraschen können!
So fährt in Zukunft auch ein Stück mehr Sicherheit mit, wenn es gilt die Kameraden an den Einsatzort zu bringen oder unseren Nachwuchs der Jugendfeuerwehr sicher zu ihren Diensten zu begleiten.

Autor Olaf Zimmer


Aktuelle News


F 3 Industriebrand Überörtliche Hilfe
23 Juni

n Meinerzhagen brannten in der vergangenen Nacht[...]

F Melder Brandmeldeanlage
22 Juni

Aufgrund einer Meldung der Brandmeldeanlage eines[...]

TH 1 Verkehrsunfall eingeklemmte Person
11 Juni

UM 1.05 Uhr wurde der Löschzug 2 zu einem[...]

TH 0 RTH Landung
10 Juni

Um 15:37Uhr wurden die Löschzüge 1 und 3 durch[...]

TH 0 P Tür Person hinter Tür
09 Juni

Zur Türöffnung und Unterstützung des[...]

Alle News [...]