Aktuelle News


Seminar zur Brandschutzerziehung
20 Mai

Den diesjährigen Ausbildungsworkshop des Arbeitskreises der Brandschutzerziehung im Feuerwehrverband Märkischer Kreis besuchten am 7 Mai von der Feuerwehr Kierspe Claudia Söhl, Julia Kaufmann und Sascha Trägner in der Feuerwache Menden.
Im Workshop erlernen die zukünftigen Brandschutzerzieher/in mit den unterschiedlichsten Lehr- und Lernmethoden für ihre zukünftige Aufgabe. In über 25 Jahren hat der Arbeitskreis eine Vielzahl von Ausbildungsmethoden für die unterschiedlichsten Altersgruppen der Kinder entwickelt. So werden Kinder im Abschlussjahr ihrer Kindergartenzeit anders an das Thema Brandschutzerziehung als Grundschüler der dritten Klasse herangeführt. War der Vormittag der theoretischen Ausbildung und Vorstellung unterschiedlichster Konzeptionen vorbehalten, ging es am Nachmittag zur praktischen Ausbildung. Nun hieß es die erlernten Kenntnisse an zuwenden. Hierzu waren mehrere Kindergartengruppen der Einladung zur Feuerwehr gefolgt, und für jeder Teilnehmer wurde vor die Aufgabe gestellt, sein theoretisches Fachwissen in die Praxis umzusetzen.
Nach absolvierten Einsteigerseminar werde unsere neuen Brandschutzerzieher das Team um Michael Wern und Margit Schulenberg nach einer längeren Assistenzzeit verstärken und entlasten.
Mit einem Aufbauseminar im nächsten Jahr wird die Ausbildung fortgesetzt.


Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]