Aktuelle News


TH 0 Verkehrsunfall
06 Oktober

Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 21:10 Uhr auf der B 237 in Höhe Kiersperhagen. Dabei wurde der Fahrer sowie drei mit im Fahrzeug befindliche Kinder leicht verletzt.
Durch die Kreisleitstelle wurde der Löschzug 1 sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt eingesetzt.
Die verletzten Personen wurden in das Krankenhaus in Wipperfürth transportiert.
Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle ab, leuchteten diese aus und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Außerdem unterstützten sie bei der Bergung des Fahrzeugs.

Die B 237 war für ca. 1 Stunde voll gesperrt.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte:
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-01
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-02
1-Einsatzleitwagen1-01
20 Einsatzkräfte

Einsatzleiter: Oberbrandmeister Christian Bergau

Aktuelle News


TH O Person hinter Tür
16 Mai

Gegen 23:10 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F F Melder Brandmeldeanlage
09 Mai

In das Industriegebiet Wildenkulen wurde der LZ 1[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
04 Mai

Großes Glück hatten gegen 17:45 Uhr die[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
30 April

Um 23:54Uhr wurde der Löschzug IV nach[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
29 April

Um 18:30Uhr wurden die Löschzüge 3 und 1 zu[...]

Alle News [...]