Aktuelle News


F 1 Feuer im Gebäude
24 September

Am heutigen Vormittag um 11:03 Uhr wurden die Löschzüge 2 + 1 zu einem Feuer im Gebäude "auf den Kiss" alarmiert. Nachbarn hatten Brandgeruch und ausgelöste Rauchmelder aus einer Erdgeschosswohnung wahr genommen. Die Bewohner der Wohnung waren nicht zu Hause. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz in die Wohnung vor.
Es stellte sich heraus, dass ein Topf mit Babyflaschen zum Auskochen auf dem Herd vergessen wurde.
Das Brandgut wurde ins Freie gebracht und die Wohnung wurde gelüftet. Des weiteren wurde das gesamte Gebäude auf Kohlenstoffmonoxid kontrolliert.
Dies war wieder ein Einsatz, der gezeigt hat, wie wichtig Rauchmelder sind.
Nach 1,5 Stunden konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Eingesetzte Fahrzeuge:
- Löschzug 2:
2-Löschfahrzeug 20-2
2-Löschfahrzeug 20-1
2-MTF-1
17 Einsatzkräfte
- Löschzug 1:
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug 20-1
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug 20-2
1-Tanklöschfahrzeug 3000-1
1-Einsatzleitwagen 1-1
18 Einsatzkräfte
- DRK Kierspe:
2 x Medi-PKW
KTW
4 Einsatzkräfte
- Rettungswagen Meinerzhagen
- Polizei Meinerzhagen
Einsatzleiterin: Brandinspektorin Nadine Dörseln

Symbolbild

Aktuelle News


TH O Person hinter Tür
16 Mai

Gegen 23:10 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte in[...]

F F Melder Brandmeldeanlage
09 Mai

In das Industriegebiet Wildenkulen wurde der LZ 1[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
04 Mai

Großes Glück hatten gegen 17:45 Uhr die[...]

TH 0 HIndernis auf Fahrbahn
30 April

Um 23:54Uhr wurde der Löschzug IV nach[...]

ABC 0 auslaufende Betriebsstoffe
29 April

Um 18:30Uhr wurden die Löschzüge 3 und 1 zu[...]

Alle News [...]