Aktuelle News


14 Januar Person in Notlage

Die Meldung "Person in Notlage" ist immer häufiger als Einsatzstichwort auf dem Meldeempfänger zulesen. So auch am frühen Freitagabend als der LZ 1 zum Haunerbusch alarmiert wurde. Hier musste, wie bei anderen Alarmierungen, für den Rettungsdienst eine Wohnungstür geöffnet werden. Ist der Patient nicht mehr in der Lage dem Rettungsdienst die Wohnungstür zu öffen, wird die Feuerwehr zur Unterstützung bei der Türöffnung hinzu alamiert. Das Öffnen der Tür geschieht mit Hilfe einer speziellen Ausbildung und Werkzeug.

Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]