Aktuelle News


TH 0 Wasserschaden
24 Juli

Starke Regenfälle sorgten für eine Wasseransammlung durch einen verstopften Gully auf der Friedrich-Ebert-Straße im Bereich der Fritz-Linde-Straße. Um diese Gefahrenstelle zu beseitigen wurde der Löschzug 1 gegen 17:40 Uhr alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte der Regen deutlich nachgelassen und das Wasser lief ordnungsgemäß ab. Dadurch musste die Feuerwehr in Absprache mit der Polizei nicht tätig werden.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte:
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-01
7 Einsatzkräfte
Weitere 6 Kräfte in Bereitschaft im Gerätehaus

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach

Aktuelle News


F melder Brandmeldeanlage
17 Juni

Eine glimmende Zigarette, die einen Papierkorb in[...]

Jubiläum 50 Jahre Jugendfeuerwehr
15 Juni

Am gestrigen Abend kam es zu einem weiteren[...]

ABC 0 Auslaufende Betriebsstoffe
12 Juni

Um 19:21Uhr wurden der Löschzug 2 zu einer[...]

TH 0 Hindernis auf Fahrbahn
10 Juni

Der Löschzug IV wurde von der Polizei auf die K3[...]

F 0 Unklarer Rauch
09 Juni

Um 12:01 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 in[...]

Alle News [...]