Aktuelle News


TH 0 Hindernis auf Fahrbahn
19 Juli

Aufgrund der starken Regenfälle am Nachmittag wurde der Löschzug 1 um 17:10 Uhr zur Kölner Straße alarmiert. Dort sollte sich ein Gullydeckel aufgrund des Wasserdrucks in der Kanalisation aus der Verankerung gedrückt haben. Weder von der Polizei wie auch von der Feuerwehr konnte im Bereich der unteren Kölner Straße eine entsprechende Verkehrsgefährung aufgefunden werden.
Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte:

1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-1
9 Einsatzkräfte
weitere 9 Einsatzkräfte am Gerätehaus

Einsatzleiter Oberbrandmeister Bastian Wieder

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]