Aktuelle News


TH 0 Hindernis auf Strasse
24 Juni

Um 12:51 Uhr wurde der Löschzug 1 zu einem Hindernis auf der B54 alarmiert. Dort war am Ortsausgang Kierspe in Fahrtrichtung Lüdenscheid ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Dieser wurde mit der Zugeinrichtung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges von der Fahrbahn gezogen und mit der Motorsäge zerkleinert. Da ein weitere Baum ebenfalls umzustürzen drohte wurde die Drehleiter aus Meinerzhagen zur Unterstützung angefordert. Nach deren Eintreffen entschied man sich, diesen zweiten Baum mit der Zugeinrichtung umzulegen. Durch die Drehleiterbesatzung wurde das Seil in ca 10 m Höhe befestigt. Danach konnte der Baum ohne Probleme gesichert auf den angrenzenden Parkplatz gezogen und zerkleinert werden.

Während des Einsatzes war die B 54 teilweise komplett gesperrt.
Eingesetze Fahrzeuge und Kräfte:
Löschzug 1:
1-Hileleistungslöschfahrzeug20-01
9 EInsatzkräfte
Feuerwehr Meinerzhagen:
1-Drehleiter23-01
3 Einsatzkräfte
Einsatzleiter: Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]