Aktuelle News


F 3 Industriebrand Überörtliche Hilfe
23 Juni

n Meinerzhagen brannten in der vergangenen Nacht ein Industriebetrieb sowie ein angrenzendes Bürogebäude. Zusätzlich bestand die Gefahr, dass ein unmittelbar am Gebäude befindlicher Flüssiggasbehälter durch die Wärmebeaufschlagung explodieren konnte.

Da die Feuerwehr Meinerzhagen mit allen Löschzügen bereits im Einsatz war, wurde der Löschzug 1 der Feuerwehr Kierspe um 0:11 Uhr zur Unterstützung angefordert. Der Löschzug fuhr zuerst den zugewiesenen Bereitstellungsraum am Gerätehaus Willertshagen an. Von dort wurden die Einsatzkräfte dann gegen 1:00 Uhr zur Einsatzstelle verlegt um weitere Atemschutzgeräteträger einsetzen zu können. Gleichzeitig wurde der Löschzug 2 ebenfalls nach Meinerzhagen alarmiert, um den Grundschutz im Stadtgebiet Meinerzhagen sicherstellen zu können. Vom Löschzug 1 wurde zusätzlich das Hilfeleistungslöschfahrzeug 1 für weiteren anfallenden Technische Hilfe - Einsätze im Stadtgebiet Meinerzhagen sowie der BAB 45 mit Kameraden besetzt, die nicht in den Atemschutzeinsatz eingebunden waren.
Der Löschzug 1 setzte insgesamt 14 Einsatzkräfte unter Atemschutz innerhalb der Einsatzstelle an unterschiedlichen Stellen im Innen- und Außenangriff ein.
Nachdem die Feuerwehr Meinerzhagen durch Auslösen von eigenen Fahrzeugen und Kräften den Grundschutz wieder selbstständig sicherstellen konnte, wurde der Löschzug 2 gegen 3:00 Uhr aus dem Einsatz entlassen. Der Löschzug 1 konnte die Einsatzstelle dann gegen 4:00 Uhr verlassen und den Standort anfahren.

Eingesetze Fahrzeuge und Kräfte:

Löschzug 1:

1-Einsatzleitwagen1-01
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-01
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-02
1-Tanklöschfahrzeug3000-01

25 Einsatzkräfte

Löschzug 2:

2-Löschgruppenfahrzeug20-01
2-Löschgruppenfahrzeug20-02

16 Einsatzkräfte

Geführt wurden die Kiersper Einsatzkräfte durch Stadtbrandinspektor Mike Budde



+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]