Aktuelle News


ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu einer Ölspur in der Dorfmitte von Rönsahl alarmiert. Die Ölspur zog sich von der Hauptstraße, ab Gaststätte zur Post, bis zum Strandbadweg. Ein Fahrzeug hatte hier Hydrauliköl verloren, welches durch seine Beschaffenheit eine hohe Rutsch- und damit Unfallgefahr darstellt. Gemeinsam mit dem Löschzug I streute der zuständige Löschzug III die Spur mittels Bindemittel ab. Das Bindemittel saugt zum einen das Öl auf, zum anderen stumpft es die Schlüpfrigkeit ab und vermindert so die Rutschgefahr. Außerdem wurden Warnhinweisschilder aufgestellt. Der Bauhof der Stadt Kierspe nahm das Bindemittel nach kurzer Einwirkzeit wieder auf. Hierbei wurde erkannt, dass die Maßnahme nicht ausreichend war, sodass ein Spezialunternehmen aus Drolshagen angefordert wurde, welches die Fahrbahn abschließend reinigte.

Eingesetze Kräfte und Fahrzeuge:
3-Mannschaftstransportfahrzeug-1
1-Hilfeleistungslöschfahrzeug20-1
1-Einsatzleitfahrzeug1-1

Außerdem:
Polizei NRW
Bauhof der Stadt Kierspe
Fa. Metras Drolshagen

Einsatzleitung: Unterbrandmeister Sascha Hagemeister

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]