Aktuelle News


F 1 Kaminbrand
15 Februar

Zu einem Kaminbrand " Am Hedberg" wurden die Löschzüge 1 + 2 am heutigen Morgen um 9.47 Uhr durch die Kreisleitstelle alarmiert. Aufgrund des Notrufes und des gemeldeten Schadenereiginisses wurde vorsorglich die Drehleiter der Feuerwehr Meinerzhagen alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle hatte ein Schornsteinfegermeister aus Reihen der Feuerwehr Kierspe erste Einsatzmaßnahmen eingeleitet. Neben der vorsorglichen Sicherstellung des Brandschutzes wurden Einsatzkräfte vom Keller bis zum Dachbereich zur Beobachtung des Mauerwerkes am Schornstein eingesetzt.
Vom Dach wurde mittels Kehrgerät, durch den inzwischen eingetroffen zuständigen Schornsteinfegermeister, der Kamin gekehrt. Über die Reinigungsklappe wurden die glühenden Rußpartikel in Auffangwannen befördert und außerhalb des Kellers mittels Hohlstrahlrohr abgelöscht.
Nach entsprechenden Kontrollen des Wärmeverlaufes im Schornsteinmauerwerk durch eine Wärmebildkamera konnte die Einsatzstelle nach ca. 1,5 Stunden dem Eigentümer übergeben werden. Während der Einsatzzeit musste die Anwohnerstraße durch die Polizei gesperrt werden.

Eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge
27 Einsatzkräfte
2 x Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20), 1 x Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20), 1 x Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF 3000) 1 x Mannschaftstransportwagen (MTW)


Feuerwehr Meinerzhagen Drehleiter (DLK 23) 3 Einsatzkräfte

Einsatzleiter Hauptbrandmeister Nils Parziegla


Aktuelle News


TH O Person hinter Tür
18 September

Eine gestürzte und hilflose Person war Grund der[...]

F 0 Melder Brandmeldeanlage
14 September

Die Löschzüge 1 + 2 wurden um 12.48 Uhr durch[...]

TH 0 Hindernis auf Strasse
13 September

Um 14.34 Uhr wurden der Löschzug 2 und 1 zur[...]

THO Wasserschaden
10 September

Für einige Kameraden des Löschzuges 1 war die[...]

F 0 gelöschter Brand
07 September

Um 19.20 Uhr wurde die kleine[...]

Alle News [...]