Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
28 August

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der Löschzug 2 um 13.01 Uhr in die Dr. Deisting Straße alarmiert.
Die Besatzung des vor Ort befindlichen Rettungswagens hatte zusätzliches Personal zur Tragehilfe angefordert. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten schied ein Transport über den Treppen- und Flurbereich zum Rettungswagen aus. Aus diesem Grund wurde die Drehleiter der Feuerwehr Meinerzhagen durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Kierspe nachalarmiert. Nachdem die Stabilisierung und Herstellung der Transportfähigkeit der Patientin durch die anwesende Notärztin hergestellt war, konnte diese durch die Drehleiter mittels Schleifkorbtrage aus der Wohnung transportiert werden.
Im Anschluss erfolgte der Transport mittels Rettungswagen in das Klinikum Lüdenscheid.
Einsatzdauer 2,5 Stunden

Eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge
8 Einsatzkräfte

1 Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20)
Drehleiter Feuerwehr Meinerzhagen (DLK 23/12) mit 3 Einsatzkräften

2 Rettungswagen (RTW) des Märkischen Kreises
1 Notarztfahrzeug (NEF)

Einsatzleiter Oberbrandmeister Christian Dörseln


Aktuelle News


F melder Brandmeldeanlage
17 Juni

Eine glimmende Zigarette, die einen Papierkorb in[...]

Jubiläum 50 Jahre Jugendfeuerwehr
15 Juni

Am gestrigen Abend kam es zu einem weiteren[...]

ABC 0 Auslaufende Betriebsstoffe
12 Juni

Um 19:21Uhr wurden der Löschzug 2 zu einer[...]

TH 0 Hindernis auf Fahrbahn
10 Juni

Der Löschzug IV wurde von der Polizei auf die K3[...]

F 0 Unklarer Rauch
09 Juni

Um 12:01 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 in[...]

Alle News [...]