Aktuelle News


Überörtliche Hilfe
15 August

Zur überörtlichen Hilfe aufgrund eines Scheunenbrandes wurde der Löschzug 1 um 16:00 Uhr in der Ortschaft Auf dem Heede in Halver alarmiert.

Eventuell kontaminiertes Löschwasser drohte durch kleine Bachläufe in die Kerspe zu laufen. In Absprache mit den Wuppertaler Stadtwerken sowie der unteren Wasserbehörde wurden Ölsperren im Vorbecken der Kerspe eingebracht.

Nach rund 2,5 Stunden war der Einsatz für die 14 Einsatzkräfte der Feuerwehr Kierspe beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzleitwagen (ELW1)
Hilfeleistungs-Löschfahrzeug (HLF20)
Gerätewagen-Gefahrgut (GWG)
Tanklöschfahrzeug (TLF3000)

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]