Aktuelle News


ABC 0 Auslaufender Kraftstoff
20 Juli

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall alarmierte die Leitstelle um 14:24 Uhr die Löschzüge 1 und 2 zur Friedrich-Ebert-Straße.

Vor Ort wurde eine Fläche von ca. 5 Quadratmeter mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen. Eine Fahrzeugbatterie wurde zudem abgeklemmt.

Nach rund 45 Minuten war der Einsatz für die 16 Einsatzkräfte beendet.

Durch die Urlaubszeit und die schon eh geringe Tagesverfügbarkeit einzelner Löschzüge werden zur Unterstützung weitere Kräfte anderer Löschzüge alarmiert.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug 1
1x Hilfeleistung-Löschfahrzeug (HLF20)
1x Einsatzleitwagen (ELW1)

Löschzug 2
1x Löschfahrzeug (LF20)

Einsatzleiter Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


ABC 0 Ölspur
20 September

Gegen 17:00 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F Melder Branmeldeanlage
19 September

Gegen 13:28 Uhr wurden die beiden Innenstadtzüge[...]

Jugendfeuerwehr
18 September

Die Jugendfeuerwehr war jetzt zu Gast beim LZ4[...]

Grundausbildung
15 September

Am Samstag haben 13 angehende Feuerwehrfrauen und[...]

Kinderfeuerwehr
15 September

piel und Sport beim Dienst und Kuchen beim[...]

Alle News [...]