Aktuelle News


F-BMA ausgelöster Brandmelder
29 April

Um 22:04 Uhr wurde der Löschzug 2 in den Stormweg alarmiert. Aufmerksame Nachbarn nahmen einen ausgelösten Brandmelder und Rauch aus einer Wohnung wahr. Der Bewohner befand sich noch vermutlich in der Wohnung.
Ein Trupp unter Atemschutz verschaffte sich Zutritt zur Wohnung und fand den bewusstlosen Bewohner schnell.
Ebenfalls wurde direkt gelüftet. Der anwesende Rettungsdienst übernahm die Versorgung des wieder zu Bewusstsein gekommenen Bewohners. Die Nachbarn wurden von den Einsatzkräften betreut.
Die Ursache der Verrauchung war angebranntes Essen in der Küche. Dieses wurde ins Freie befördert.
Nach gut 1 1/2 Stunden konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Einsatzleiter: Hauptbrandmeister Oliver Aberle
13 Einsatzkräfte

1 x LF20
1 x MTF
1 x Rettungsdienst Märkischer Kreis
1 x Polizei

Aktuelle News


Trauer um 2 tödliche verletzte Einsatzkräfte
18 Januar

Uns erreicht die Nachricht das zwei[...]

Einsätze bedingt durch das Sturmtief Frederike
18 Januar

Zu bisher 13 Einsätzen wurden die Löschzüge[...]

Weihnachtsbaumsammlung 2018
14 Januar

Die Weihnachtsbaumsammlung ist beendet mit einem[...]

TH 0 Amthilfe für Polizei
06 Januar

Gegen 16 Uhr wurde der Löschzug 1 zur Amtshilfe[...]

TH 0 RTH Landung
06 Januar

Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang[...]

Alle News [...]