Aktuelle News


Technische Hilfeleistung
13 November

Gegen 11:40Uhr wurde der Löschzug IV zu einem Verkehrsunfall in Haus Rhade alarmiert. Vor Ort war ein Pkw von der Fahrbahn auf die Bankette gefahren und von dort in einen Wassergraben abgerutscht. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Löschzug unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Unfallfahrzeugs. Nach ca. einer Stunde konnte der Löschzug wieder einrücken und der Einsatz beendet werden.

9 Einsatzkräfte
-Einsatzleiter HBM Stefan Pircher
-Fahrzeuge: Löschfahrzeug 10/6, Tanklöschfahrzeug 3000, Hilfeleistungslöschfahrzeug 10, Mannschaftstransportfahrzeug

-Polizei
-Abschleppdienst

+++ Strassensperrung B 54 Mehr infos +++

Aktuelle News


TH 0 Tragehilfe
30 September

Seit 16:40 Uhr sind die Löschzüge 3 und 1 zur[...]

F 2 entwickelter Gebäudebrand
29 September

Um 3.50 Uhr wurden die Löschzüge 1, 2 und 4 zu[...]

F 1 Raucentwicklung im Gebäude
26 September

Für die Löschzüge 1 und 2 war um 3:50 Uhr die[...]

Seminar Maschinenunfälle
24 September

Bereits am Freitag fand bei der Firma Giebler[...]

Spatenstich Nebau Gerätehaus
24 September

Vier Schaufeln für ein Halleluja, äh...[...]

Alle News [...]