Aktuelle News


Waldbrand
14 August

Die Kreisleitstelle alarmierte um 20.40 Uhr die Löschzüge 3, 1 und 2 mit dem Einsatzstichwort „ Waldbrand auf der Gathe“.
Anwohner hatten eine Rauchentwicklung im dortigen Waldgebiet entdeckt und dieses per Notruf gemeldet.
Vom ersten Hilfeleistungslöschfahrzeug des Löschzuges Rönsahl wurde oberhalb der Wohnanlage „Waldheimat“ ein Lagerfeuer einer Jugendgruppe entdeckt. Dieses Feuer hatten die Verantwortlichen in Metallfässern entzündet und ausreichenden Abstand zum Wald eingehalten.
Ein weiteres größeres offenes Lagerfeuer wurde auf dem Zeltplatz im Waldgebiet „ Auf der Gathe“ entdeckt. Eine dort zeltende Jugendgruppe hatte dort auf dem Zeltplatz inmitten des Waldes ein größeres Lagefeuer entzündet. Aufgrund des Funkenfluges in Richtung eines Fichtenbestandes sowie der herrschenden Trockenheit wurde das Lagerfeuer mittels Hohlstrahlrohr abgelöscht.
Die alarmierten Löschzüge 1 und 2 besetzten bis zur Klärung der Rauchentwicklung den Bereitstellungsraum am Gerätehaus des Löschzuges 3.

Eingesetztes Fahrzeuge
3 x Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 ( HLF 20), 3 x Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20), Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF 3000), Einsatzleitwagen 1 (ELW 1),

Einsatzleiter Hauptbrandmeister Karsten Werner


Aktuelle News


TH 0 auslaufende Betriebsstoffe
26 September

Um 03:36Uhr alarmierte die Kreisleitstelle des[...]

F 1 Feuer im Gebäude
24 September

Am heutigen Vormittag um 11:03 Uhr wurden die[...]

Abschluß des Grundlehrganges
23 September

Heute schlossen alle Teilnehmer des[...]

Truppführerlehrgang Oberbergischer Kreis
23 September

Derzeit findet bereits seit gestern Abend findet[...]

TH O Person hinter Tür
18 September

Eine gestürzte und hilflose Person war Grund der[...]

Alle News [...]