Aktuelle News


Bombenfund
12 August

Am heutigen Vormittag wurde im Verlauf der Arbeiten am Vollme Freizeitpark eine 250 kg Sprengbombe aus dem letzten Weltkrieg entdeckt.
Kampfmittel (Artilleriegeschosse, Handgranaten, Munition) werden gelegentlich während Bauarbeiten entdeckt und unbemerkt von der Bevölkerung durch den Kampfmittelräumdienst entschärft und entsorgt. Zuständig ist hier das Ordnungsamt.
Bomben sind in unserer Region glücklicherweise die große Ausnahme und die behördlichen Maßnahmen koordiniert das Ordnungsamt.
Im heutigen Fall war seitens der Feuerwehr nur eine Person als Ansprechpartner für beratende und logistische Maßnahmen eingebunden.


Aktuelle News


F 1 Brand am Gebäude
26 März

Um 01:06 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F 0 Jagdhaus
25 März

Während des Ausbildungsdienstes "Einsatz in[...]

F 0 Waldbrand
25 März

Um 15:57Uhr wurde der Löschzug IV nach Vor der[...]

ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu[...]

ABC 0 Ölspur
19 März

Um 13:23 Uhr wurde der Löschzug IV auf die[...]

Alle News [...]