Aktuelle News


Unterstützung Rettungsdienst
02 März

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde der LZ 1 um 15.11 Uhr zum „ Am Hedberg“ alarmiert. Neben der Schleifkorbtrage wurde zusätzliches Personal zum Transport des Patienten aus der Wohnung zum Rettungswagen benötigt.
Nachdem der Patient in die Schleifkorbtrage verbracht war, wurde diese durch ein Fenster über eine schiefe Ebene in den Vorgarten der Wohnung herabgelassen. Als Unterlage für die schiefe Ebene wurde eine 2 teilige Multifunktionsleiter eingesetzt.
Anschließend konnte der Patient mittels Rettungswagen dem Klinikum zugeführt werden
Eingesetztes Personal und Fahrzeuge
12 Einsatzkräfte
2 x Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20)
Einsatzleiter Hauptbrandmeister Karsten Schulte


Aktuelle News


F heimrauchmelder
18 Februar

Um 5:18 wurden die Kameraden des Löschzuges 1[...]

ABC 0 Ölspur
10 Februar

Eine ca 700 m lange Ölspur vom" im Hofe bis zur[...]

F 0 Kleinbrand
09 Februar

Zu einem Kleinbrand wurde der Löschzug 4 durch[...]

F Melder Brandmeldeanlage
07 Februar

Um 12:07 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 in[...]

F 1 Feuer am Gebäude Update
03 Februar

Zu einem Feuer am Gebäude wurden die Löschzüge[...]

Alle News [...]