Feuerwehr Kierspe - Löschzug 3 Rönsahl

Löschzug 4 Neuenhaus/Vollme

Die Aufgaben des Löschzuges 4 umfassen neben der Brandbekämpfung, der technischen Hilfeleistung kleineren Umfanges und der Wald- und Wiesenbrandbekämpfung, zusammen mit dem Löschzug Rönsahl, die Wasserversorgung über lange Wegstrecken. Der Löschzug IV verfügt darüber hinaus über eine gute Anzahl von Atemschutzgeräteträgern. Der Löschbezirk erstreckt sich an der B54 von Grünenbaum bis Rhadermühle und an der L528 vom Handweiser bis Kiersper Löh an der Stadtgrenze zu Halver. Die Querachse dazu verläuft von Rhinschen-Schmidthausen an der Kerspetalsperre bis nach Fernhagen an der Stadtgrenze zu Lüdenscheid. Der Löschzug IV hat somit das flächenmäßig größte Einsatzgebiet in Kierspe (ca. 40 % der Gesamtfläche) abzudecken.

<< zurück



Aktuelle News


F melder Brandmeldeanlage
17 Juni

Eine glimmende Zigarette, die einen Papierkorb in[...]

Jubiläum 50 Jahre Jugendfeuerwehr
15 Juni

Am gestrigen Abend kam es zu einem weiteren[...]

ABC 0 Auslaufende Betriebsstoffe
12 Juni

Um 19:21Uhr wurden der Löschzug 2 zu einer[...]

TH 0 Hindernis auf Fahrbahn
10 Juni

Der Löschzug IV wurde von der Polizei auf die K3[...]

F 0 Unklarer Rauch
09 Juni

Um 12:01 Uhr wurden die Löschzüge 1 und 2 in[...]

Alle News [...]