Löschzug 2 Stadtmitte

Der Löschzug 2 „Stadtmitte“ wurde im Jahr 1883 gegründet. Der Standort des Gerätehauses befindet sich direkt an der Friedrich-Ebert-Straße 393 im Ortsteil „Kierspe Dorf“. Er verfügt über Fahrzeughallen mit 4 Stellplätzen, einem Schulungsraum mit moderner Multimediatechnik, sowie der Einsatzleitstelle Florian Mark 10, die für die gesamte Stadt Kierspe zuständig ist und bei Bedarf besetzt wird.

Zu den umfangreichen Aufgaben der Feuerwehr hat der LZ 2 seinen Schwerpunktbereich im schweren Brandschutz für die gesamte Stadt Kierspe, d.h. er wird als unterstützende Einheit zu allen größeren Einsätzen der 3 anderen Kiersper Löschzügen mitalarmiert.

>> Team >> Fahrzeuge und Technik

 



Aktuelle News


TH 0 Wasserschaden
24 Juli

Starke Regenfälle sorgten für eine[...]

TH P Tür Person hinter Tür
23 Juli

Die Löschzüge 3 + 1 wurden um 18.42 Uhr zur[...]

F Melder Brandmeldeanlage
23 Juli

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage eines[...]

F O gelöschter Brand
20 Juli

Die Löschzüge 1 + 2 wurden um 11.44 Uhr mit dem[...]

TH 0 Wasserchaden
19 Juli

Während der Löschzug 1 noch die Einsatzstelle[...]

Alle News [...]