Löschzug 1 Wehestraße/Höckinghausen

Der Löschzug 1 der Feuerwehr Kierspe wurde 1906 gegründet und besteht aus den ehemaligen Einheiten Wehestraße und Höckinghausen. Die Unterkunft dieses Löschzuges befindet sich im Ortsteil „Bahnhof“ in der Wehestraße. Den 3 weiblichen sowie 35 männlichen Mitgliedern stehen 6 Fahrzeuge zur Verfügung. Da im Gerätehaus Wehestraße nur 5 Unterstellmöglichkeiten vorhanden sind, steht das Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) im Gerätehaus Höckinghausen.

Der Löschzug 1 deckt neben den umfangreichen Tätigkeiten der Feuerwehr die Schwerpunktbereiche „Technische Hilfeleistung“ und „Gefahrguteinsätze“ ab. Hierzu sind für alle Angehörigen des Löschzuges spezielle Ausbildungsveranstaltungen zu besuchen.

Die Alters- und Ehrenabteilung besteht derzeit aus 18 Kameraden. Geleitet wird der Löschzug 1 durch Brandoberinspektor Andreas Pfaffenbach und seinem Stellvertreter Brandinspektor Ralf Potthoff.

>> Fahrzeuge und Technik

 



Aktuelle News


F 1 Brand am Gebäude
26 März

Um 01:06 Uhr wurden die Löschzüge 2 und 1 in[...]

F 0 Jagdhaus
25 März

Während des Ausbildungsdienstes "Einsatz in[...]

F 0 Waldbrand
25 März

Um 15:57Uhr wurde der Löschzug IV nach Vor der[...]

ABC 0 Ölspur
24 März

Um 18:25Uhr wurden die Löschzüge III und I zu[...]

ABC 0 Ölspur
19 März

Um 13:23 Uhr wurde der Löschzug IV auf die[...]

Alle News [...]