Ehrenabteilung


Mit dem Erreichen des 63sten Lebensjahres wechselt der aktive Angehörige in die Ehrenabteilung seines Löschzuges. Dort werden im monatlichen Zyklus Treffen und Veranstaltungen durchgeführt. Ebenso gehören bestimmte Aktivitäten innerhalb des Löschzuges zu den festen bestandteilen. Diese Ehrenabteilung steht auch aktiven Angehörigen der Einsatzabteilungen offen, wenn gesundheitliche Gründe für ein vorzeitiges Ausscheiden aus den aktiven Dienst sprechen.