TH 0 Verkehrsunfall
14 Juli

Während dem Abarbeiten der vielen Hochwassereinsatzstellen kam es zu einem Alleinunfall auf der B 237 in Höhe der Ortslage Vamerter Holz. Aufgrund von Aquaplaning verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen PKW und landete in der Böschung. Vom Löschzug Stadtmitte wurde die Einsatzstelle gesichert und die Batterie abgeklemmt. Der leicht verletzte Fahrer wurde vom DRK Kierspe versorgt und mit derem KTW zur Klinik transportiert.