F 0 gelöschter Brand
16 Mai

Um 20.40 Uhr wurde der LZ 1 Stadtmitte in den Heideweg zu einem gelöschten Brand alarmiert. Dort war nahe eines Wohnhauses eine Sichtschutzhecke in Brand geraten. Die Bewohner unternahmen mit einem Wasserschlauch bis zum Eintreffen der Feuerwehr erste Löschmaßnahmen. Hierdurch konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert werden. Mit einem Hohlstrahlrohr wurde der restliche Brandherd abgelöscht und der sich im Haus befindliche Brandrauch mit einem Hochleistungslüfter entfernt.