F 2 Gebäude Brand
23 April

Die Löschzüge 4 Vollme Neuenhaus, LZ 3 Rönsahl LZ 1 Stadtmitte, DRK Kierspe, Rettungsdienst MK, FF Lüdenscheid LZ Brügge, Polizei, Stadtwerke Kierspe wurden gegen 23.25 Uhr erneut in den Ortsteil Bollwerke auf Grund eines Brandes alarmiert. Ein Brand eines Gartenhauses war der Leitstelle gemeldet worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte es sich heraus das ein Palettenlager eines Unternehmens, ein PKW mit Anhänger in Flammen stand. Von den ersten Einsatzkräften wurden die ersten Löschmaßnahmen zur weiteren Ausbreitung des Brandes eingeleitet. Der Vegetationsbrand einer angrenzenden Böschung sowie Teile des Betriebsgeländes wurden abgeriegelt und abgelöscht. Nachdem Ablöschen des Brandes wurden die Paletten aus der Halle transportiert und das Brandobjekt auf eventuell noch vorhandene Glutnester kontrolliert. Der nachträglich alarmierte Löschzug 3 sorgte für weitere Atemschutzgeräte aus dem Pool der Feuerwehr Kierspe. Während des Einsatzes wurden 2 Anwohner sowie 2 leicht verletzte Feuerwehrkräfte vom Rettungsdienst und DRK Kierspe behandelt. Zusätzlich kümmerte sich das DRK Kierspe Bürger aus der unmittelbaren Nachbarschaft.