TH 0 Absicherung Landung Rettungshubschrauber
07 Oktober

Zur Absicherung der Landung eines Rettungshubschraubers im Stormweg wurde der5 LZ 2 um 18 Uhr alarmiert. Im Stormweg war es zu einem medizinischen Notfall gekommen. Zur Versorgung der Patienten hatte die Besatzung des Rettungswagen einen Notarzt angefordert , welcher mit dem Rettungshubschrauber zur Einsatzstelle, aufgrund der Situation das keine anderer Notarzt verfügbar war, geflogen wurde. Nach der medizinischen Versorgung wurde die Patientin ins Klinikum transportiert.