TH 0 Person hinter Tür
17September

Gegen 12,23 Uhr wurden die Löschzüge 2 + 1 zum " Am Bredereck" alarmiert. Durch einer Betreuerin wurden der Rettungsdienst und die Feuerwehr alarmiert, da die Person weder auf klingeln noch klopfen reagierte. Nachdem die Tür durch die Feuerwehr geöffnet hatte wurde niemand in der Wohnung angetroffen. Die Person hatte sich bereits am Morgen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus bringen lassen. Nach dem provisorischen Verschlissen der Wohnungstür wurde der Schlüssel der Betreuerin übergeben und der Einsatz beendet.