TH 0 Tragehilfe
29 April

In die Ortslage " Wasserfuhr " wurde der LZ 1 um ca. 3.20 Uhr zur Unterstützung des dort anwesenden Rettungsdienstes alarmiert. Mit dem Personal des Rettungsdienstes und mit Hilfe eines Rettungstuches konnte der Patient aus der Wohnung zum Rettungswagen und ins Klinikum transportiert werden.